Akai Professional AMX und AFX für Serato DJ | Jetzt hier erhältlich!!!

Akai Professional AMX und AFX für Serato DJ | Jetzt hier erhältlich!!!

 

Der AMX (links) sowie der AFX (rechts) von AKAI Professional sind zwei hervorragende, unabhängige und sich ergänzende Controller zur Steuerung von Serato DJ.

 

Akai AMX (2-Kanal Mixing-Oberfläche für Serato DJ)

2-Kanal Mixing-Oberfläche für Serato DJ
2-Kanal Mixing-Oberfläche für Serato DJ
2-Kanal Mixing-Oberfläche für Serato DJ

Der AMX ist ein Mixing Controller mit Eingängen für Serato NoiseMap™ Signale und beinhaltet eine 24-Bit / 96 kHz Audio-Schnittstelle, um Audiosignale in Studioqualität an eine PA auszugeben. Der Controller wartet nebst einem hochwertigen mini Crossfader von innoFader™ mit berührungsempfindlichen EQ- und Filterreglern auf. Hiermit sind  kleinste Anpassungen und experimentelle Performances möglich.

Als erster unterstützender Controller für das DVS Expansion Pack von Serato, kann der AMX von Akai als Interface für Turntables oder CD-Playern mit Serato NoiseMap (DVS) Technologie eingestetzt werden. Poties für die Gainkontrolle sowie 2 Linefader und dedizierte Tasten und Regler für den Transport und der mauslosen Library-Navigation geben dem AKAI-AMX Mixing Controller den letzten Schliff.

 

Akai AFX (Effekt- und Audiocontroller für Serato DJ)

Der AFX besitzt ein umfangreiches Arsenal an Reglern, Pads und Tastern für die Bedienung von Serato DJ. Über zehn unterschiedliche Pad Modi bewerkstelligen Sample Triggers, Setzen und Abrufen von Hot-Cues, Slicing oder Loops. Hierfür stehen acht anschlagdynamische Pads bereit, deren RGB Hintergrundbeleuchtung den jeweiligen Modus abbildet.

Kapazitive Regler zur Effektsteuerung reagieren auf Drehung und Berührung und ermöglichen auf diese Weiswe einzigartige Soundmanipulationen. Über den Ribbon Controller lassen sich bestimmte Songparts direkt anwählen. LEDs stellen hier die aktuelle Position des Tracks dar.

Der AFX ist auch der erste offizielle Controller für das Flip Expansion Pack von Serato. Serato Flip ermöglicht es Anwendern, Cue Punkte und andere Automationen aufzuzeichnen, zu loopen und jederzeit wiederzugeben. Bis zu sechs „Flips“ können pro Track erstellt und abgespeichert werden, und sind später im Studio oder Club abrufbereit.

 

Verbinde Serato DJ mit beiden Controllern oder erweitere Dein Setup und entfessele eine monster Performance mit dem AFX und dem AMX von Akai Professional.

 

Zum AFX-Controller bei uns im Shop gehts hier!

Zum AMX-Controller bei uns im Shop gehts hier!

http://bit.ly/1kA8kF9

Neuste Artikel

NAMM Show 2019 - NATIVE INSTRUMENTS - Traktor Kontrol S4 - Firmware Update!

Mit dem neuen Firmwareupdate für den S4 MK3 implementiert Native Instruments ein clubtaugliches Top-Feature: Mit diesem Update ist es nun möglich, den eingebauten Mixer Standalone zu nutzen. Des weiteren Erhält der S4 dann automatisch das Update auf TRAKTOR PRO 3.1. Erhältlich ab 31.01.2019

NAMM Show 2019 - TECHNICS präsentiert den SL-1210MK7 DJ-Plattenspieler!

Der Technics - SL-1210MK7 / SL-1200MK7 besitzt die gleiche Bedienfreundlichkeit, Zuverlässigkeit und Langlebigkeit wie seine Vorgänger, während er gleichzeitig um einen kernlosen Direktantriebsmotor und andere klangverbessernde Technologien erweitert wird.

NAMM Show 2019 – AUDIO-TECHNICA präsentiert den AT-LP140XP DJ-Plattenspieler & AT-XP3 Tonabnehmer

Audio-Technica hat das umfangreiche Portfolio an Plattenspielern und Tonabnehmern um zwei neue Produkte für DJs erweitert: Den Plattenspieler AT-LP140XP und den Tonabnehmer AT-XP3, die beide auf der Winter NAMM vom 24. – 27. Januar 2019 vorgestellt werden.

© Musicstore 2019 - Kontakt - Impressum - Datenschutzerklärung - Shop - RSS abonnieren