Auto Tune 7: besser denn je!

Auto Tune 7: besser denn je!

Seit seinem Erscheinen in den 90ern hat Antares Auto Tune immer wieder prägenden Einfluss auf den jeweils aktuellen Vocalsound genommen.

Dabei gab es immer wieder entscheidende Neuerungen, die den Funktionsumfang stetig haben wachsen lassen. Dank der EVO-Engine beherrscht Auto Tune seit 2008 zum Beispiel das Pitchshifting mit Formant-Korrektur bzw. das Formant-Processing.

Mit der Version 7 halten nun Innovationen Einzug, die mit Sicherheit genauso unverzichtbar werden, wie die bisherigen Funktionen:

‧ Time Control (!) zum nachträglichen Feintuning des Timings im Graphical Edit Mode (mit eigenem Undo/Redo)
‧ optimiertes Voice Processing mit noch weniger Artefakten auch bei größeren Transponierungen
‧ das Steuern von Target Notes über den MIDI-In
‧ objektbasiertes Throat Length Adjustment
‧ Enhanced Amplitude Envelope im Graphical Edit Mode
und vieles mehr.

Es gab bereits bisher schon viele gute Gründe, mit Auto Tune zu arbeiten. Nun sind noch einige neue hinzugekommen…

Auto Tune 7 im Shop…

http://bit.ly/1PtV6oZ

Neuste Artikel

Presonus Studio One DAW Workshop

Produktspezialist Gregor Beyerle hat jede Menge Tipps für Einsteiger als auch Anwender von Studio One parat. Hier gibt's das komplette Video!

Marantz Professional Turret Broadcasting System

YouTube- oder Facebook-Livestream, Twitch und Lets Plays, Skype und Videokonferenz - alles ganz einfach mit dem Marantz Professional Turret Broadcasting System! Getestet hier im Video bei Music Store TV.

© Musicstore 2018 - Kontakt - Impressum - Datenschutzerklärung - Shop - RSS abonnieren