Behringer Neutron 2.0 Update

Behringer Neutron 2.0 Update

Behringer bietet ab sofort für den Neutron das kostenlose Update auf OS 2.0 an. Das via USB aufzuspielende Update erweitert das Instrument um etliche Funktionen:

  • Pitchbend ist im Bereich von +/- 2 Oktaven in Halbtonschritten einstellbar
  • Portamento & Pitchbend wirkt nun auch auf das Keytracking vom VCF
  • Auto-Glide für jeden Oscillator im Bereich von +/- einer Oktave getrennt einstellbar
  • LFO Phase – Set – jedem LFO-Slot ist eine eigene Startphase in 45° Schritten von 0°-315° zuweisbar
  • LFO Rate Key Track – Die LFO-Frequenz wird an die gespielte Tonhöhe gekoppelt
  • LFO Retrigger Option für überlappende Noten
  • LFO One Shot-Modus
  • LFO Shape Reordering – jede LFO Welle kann in einem von 5 Plätzen neu gespeichert werden, auch doppelt
  • zusätzliche interne VCF Mod-Source mit folgenden Optionen: Disabled, Note On Velocity, After Touch und Mod Wheel
  • Support der Neutron App (Details siehe geupgedatetes User Manual)
  • Restore Default Parameters Tastenkombination
  • Oszillator 2 kann von eingehenden MIDI-Noten abgekoppelt werden
  • empfangbarer Noten-Bereich eingrenzbar
  • implementierter Keyboardsplit für Oszillatoren 1 und 2. Oszillator 1 arbeitet unterhalb des Splitpunktes, Oszillator 2 oberhalb (auch abhängig von Note Priority)
  • Note Priority-Optionen für High, Low und Last
  • Implementation von SysEx-Befehlen für alle konfigurierbaren Settings, einschließlich MIDI-Kanal-Auswahl

< Unter diesem Link könnt Ihr Euch das neue Betriebssystem kostenlos laden >

 

> Hier geht es zum Behringer Neutron im Music Store Online Shop <

https://bit.ly/2Bg8iML

Neuste Artikel

Roland - TR-06 Drumatix

Ganz ohne Ankündigung erweitert Roland seine beliebte Boutique-Serie um die TR-06 Drumatix. Der digital gewordene Clone DER Elektro-Maschine schlechthin, der TR-606 hat ein paar neuerungen erfahren und bleibt seinem historischen Vorbild treu.

Roland - TR-6S Rhythm Performer

Ganz ohne Ankündigung überrascht Roland mit einer kleinen Version der TR-8S. Im kompakten Gehäuse der MC-101 finden sich sechs Spuren mit gesampelten Sounds, FM-Drums und TR-Classics.

Akai - Force - OS 3.0.5 Update

Mit dem neuesten OS verfügt die Live-Workstation Force nun über einen Arranger, MIDI Multiport-Zuordnung und Ableton-Import.

© Musicstore 2020 - Kontakt - Impressum - Datenschutzerklärung - Shop - RSS abonnieren