Behringer präsentiert neue Synths auf der Superbooth17 in Berlin

Behringer präsentiert neue Synths auf der Superbooth17 in Berlin

Behringer überrascht auf der Superbooth mit drei Neuheiten

Mit einem Überraschungsauftritt auf der Superbooth 2017 in Berlin hat das Designerteam um den Behringer DeepMind 12 gleich drei neue Synthesizer angekündigt. Zu den neuen musikalischen Klangwundern gehören:

  • DeepMind 12D
  • DeepMind 6
  • und BEHRINGER D

Und das Beste: alle drei Neulinge sollen auch schon in Kürze in Produktion gehen!

Wer nicht unbedingt auf einen Keyboard Synthesizer angewiesen ist, der ist beim Behringer DeepMind 12 Desktop genau richtig. Die Fähigkeiten der Desktop Variante sind identisch zu denen des Behringer DM 12, er kann aber wegen nicht vorhandener Tastatur im Rack montiert werden. Selbstverständlich ist am DeepMind 12D auch eine Polychain-Funktion vorhanden, um die Polyphonie durch zusätzliche Synths zu erhöhen.

Der Behringer DeepMind 6 Synthesizer bietet alle Vorzüge des DM 12, verfügt aber um sechs Stimmen weniger und über eine full sized Tastatur mit drei Oktaven. Auf Grund der reduzierten Maße des DeepMind 6 sind die Fader und das Keyboard etwas schmaler designt. Ebenso wurde auf eine Wi-Fi Funktion verzichtet.

Ein Minimoog Model D ist alles andere als mini, im Gegensatz zum BEHRINGER D. Der auf der Superbooth17 präsentierte BEHRINGER D kann als Klon des Moog Minimoog Model D entweder als Stand-Alone Analog Synth genutzt oder in einem Eurorack System verbaut werden. Am auffälligsten sind wohl die geschrumpften Regler und Taster, die sich aber dennoch gut bedienen lassen, und die an der Front angebrachten Patchpunkte.

http://bit.ly/2ozFGuv

Neuste Artikel

Roland SH-01A Virtuell-Analoger Synthesizer

Roland präsentiert die Neuauflage des SH-101 als Boutique-Synthesizer und wir testen ihn ausführlich für euch im Video-Review!

Neu bei Music Store TV: Talk im Store

Manfred und Stefan plaudern über aktuelle Themen der Musiktechnik. In der ersten Folge geht es um das Thema "Roland Boutique-Serie"

Gitarreneffekte mit Synths und Drumcomputer verwenden

Kann man Gitarreneffekte eigentlich auch mit anderen Klangerzeugern verwenden? Dieser Frage gehen wir im zweiteiligen Video-Special bei Music Store TV nach !!!

© Musicstore 2017 - Kontakt - Impressum - Shop - RSS abonnieren