Brandneues Slash-Signature-Topteil

Fertig und voraussichtlich ab Oktober lieferbar – der neue, brandheiße Amp von Marshall und Slash!

In enger Zusammenarbeit zwischen beiden wurde das neue Slash-Signature-Modell „AFD100“ entwickelt, das nach genauen Sound-Vorstellungen von Slash himself entstanden ist.
Er suchte den Sound des legendären „Appetite for Destruction“ (AFD ;-)) Albums von Guns’n’Roses, auf dem er das „Jimi-Hendrix-Topteil“, das sogenannte Modell1959, verwendete, der im Laufe der Aufnahmen sogar gestohlen wurde – es ranken sich also allerlei Mythen um diesen Amp! Hinzukommen sollten aber auch neue Features, auf die Slash im Livebetrieb heute nicht mehr verzichten will.

Ungewöhnlich, daß ein Musiker, der ein Signature-Modell bekommt, so großen Einfluss auf die Entwicklung nehmen kann, noch ungewöhnlicher jedoch, daß diese auf der Website als Videoblog von jedermann mitverfolgt werden kann!
Hier der Link zur „AFD100“ Website, auf der die ganze Geschichte auch nochmal nachgelesen werden kann, außerdem gibt es viele Bilder und natürlich den erwähnten Videoblog :
Marshall AFD100

Zur Erinnerung auch nochmal das MusicStoreTV-Video von der Frankfurter Musikmesse, wo der AFD100 bereits angekündigt wurde:

http://bit.ly/1ks2DZN
© Musicstore 2018 - Kontakt - Impressum - Datenschutzerklärung - Shop - RSS abonnieren