NAMM Show 2019 – Elektron Model:Samples

NAMM Show 2019 – Elektron Model:Samples

ELEKTRON präsentiert zur NAMM-Show ein für viele interessantes Highlight:

Der Model:Samples von Elektron ist ein kompakter 6-Spur Sampleplayer mit Sequenzer und geht in Punkto Design und Konzept ganz neue Wege. Das neue, flache Gehäuse zusammen mit dem neuen Display und dem verdoppelten Satz Encoder hebt sich deutlich von den bisherigen Instrumenten von Elektron ab. 300 Drum- und Synth Sounds sind am Werk installiert, können aber ersetzt werden und vom User via USB intern mit 1GB Samples beladen werden. Einen Audioeingang zum Aufnehmen von externem Material gibt es nicht. Die im Projekt bereitgestellten Sounds können in Drumkits auf sechs Spuren organisiert und mit 15 Reglern direkt be- und verarbeitet werden. Parameter für Abspielfunktion, Filter, LFO und Effekte zaubern im Handumdrehen neue Variationen des geladenen Materials zu Tage.

Natürlich ist auch der Elektron-typische Sequenzer wieder mit an Bord: sechs Audio bzw. MIDI-Spuren. Microtiming, Swing, individuelle Steplänge von 1-64 Steps je Track erlauben spannende Pattern auch jenseits der 4/4 Raster. Selbstverständlich muss man auch hier die geliebten Parameterlocks nicht vermissen! Als erstes Gerät von Elektron finden sich beim Model:Samples alle relevanten Parameter direkt auf der Oberfläche und erübrigt somit ein Springen zwischen den Menüseiten.

http://bit.ly/2DrPPza

Neuste Artikel

MODAL & ARTURIA Info Days

Am Freitag den 13.12.2019 und Samstag den 14.12.2019 informiert Michael Menze bei uns in der Synth Abteilung über den neuen MODAL Argon8 und sämtliche ARTURIA Produkte.

BUCHTIPP: A Guide To Modular Worlds

Fachliteratur, Historie, Namen, Gesichter und Hersteller: mit "A Guide To Modular Worlds" gelingt dem Autor ein fokussierter Blick auf dieThematik Modularsysteme.

Roland FANTOM - Hands-On Workshop mit Jimmy Kresic

Roland FANTOM - Workshop mit Jimmy Kresic

© Musicstore 2019 - Kontakt - Impressum - Datenschutzerklärung - Shop - RSS abonnieren