Endlich Ordnung im Rack mit dem FAME PA Patch Panel

Auf diese extrem praktische Lösung haben viele gestresste PA-Techniker gewartet!

Ein 19-Zoll Rack ist schon eine feine Sache: Alle Geräte im genormten Format sind ordentlich übereinander geschraubt – das sieht einfach klasse und aufgeräumt auf!

DAS PROBLEM
Aber sobald es an die Verkabelung mit externem Equipment geht, wird es sehr schnell ziemlich unordentlich: Sobald man den hinteren Deckel des Racks abnimmt, um auf den Geräterückseiten die Kabel vom Mixer und den Lautsprechern anzuschliessen, quillt einem gerne mal der „Kabelsalat“ entgegen. Das kann einem PA-Techniker schon mal den Tag versauen 😉 Wie schön wäre es, wenn man das Rack hinten verschlossen lassen könnte und die Geräteanschlüsse auf der Frontseite erreichbar wären …

DIE LÖSUNG
Genau hier kommt das FAME PA Patch Panel zum Einsatz: Auf Frontblende stehen XLR-Anschlüsse zur Verfügung, an die man seinen Mixerausgang anschliessen kann. Praktischerweise wird das Signal gleich daneben über entsprechende Ausgänge wieder zum Durchschleifen zur Verfügung gestellt. Die Lautsprecherausgänge der im Rack verbauten Endstufen finden auf der Front sogar direkt doppelte Pendants als Speakon-Buchsen, um auch getrennte High/Mid- und Basslautsprecher verbinden zu können.

Schaut euch doch mal das oben eingebettete Video an, in dem unser PA-Profi Sebastian das Patch Panel vorstellt!

>> Das FAME PA Patch Panel ist hier im Onlineshop verfügbar

http://bit.ly/29XiF8K
© Musicstore 2018 - Kontakt - Impressum - Shop - RSS abonnieren