Fender – Die erste …

Fender – Die erste …

Fender bringt zwei Foo Fighters Signature Modelle heraus. Die Fender Chris Shiflett Signature Telecaster Deluxe in Arctic White, kommt inklusive Case und ist mit zwei neu entwickelten High-Output Humbuckern ausgestattet. Der Fender Nate Mendel Signature P Bass (inkl. Gigbag) verfügt über spezielle Korpuskonturen im leicht abgewetzt wirkenden Candy Apple Red-Finish, einen extra schmalen Hals mit ebensolcher Sattelbreite, einen Seymour Duncan Quarter Pound Split Single Coil Pickup, sowie eine Badass II-Bridge. Das Fender Vibro-King 20th Anniversary Model ist wahlweise in Black, Blonde oder Brown – mit jeweils dazu passendem Frontbespannstoff in Silver, Oxblood oder Wheat erhältlich. Diese Röhren-Combos sind handverdrahtet, und mit Features wie Custom-Schumacher-Trafos und drei Fender Special Design Alnico P10R-F Speakern von Jensen ausgestattet. Die Brown/Wheat Version hat ein Gehäuse aus massiver Kiefer. Der Fender George Benson GB Hot Rod Deluxe Röhren-Combo ist mit einem 1¥ 12″ Jensen C12K-Speaker und Gehäuse aus massiver Kiefer mit grauschwarzem Vinyl-Bezug ausgestattet. Eine 12AT7 in der Vorstufe sorgt für cleanere Sounds. Passend zum Combo bringt Fender die GB Hot Rod Deluxe 112 Zusatzbox> heraus.

http://bit.ly/1kuqqs2

Neuste Artikel

Ukulelen - Eine Beratung für Einsteiger

Kein Durchblick bei Ukulelen? Fabian erklärt euch die Unterschiede der verschiedenen Varianten hier im Video mit Klangbeispielen!