Fender Electric & Bass Guitar Line-Up 2021: Erfrischende Neuzugänge für das Jubiläumsjahr

Fender Electric & Bass Guitar Line-Up 2021: Erfrischende Neuzugänge für das Jubiläumsjahr

In das gerade begonnene Jahr 2021 startet der mittlerweile 75 Jahre alte Gitarrenbauer aus Scottsdale, Arizona mit zahlreichen Neuvorstellungen, die das Jubiläumsjahr der Company angemessen feiern. Neben den für dieses Jahr vorgestellten 75th Diamond Anniversary und 75th Anniversary Commemorative Instrumenten zeigt Fender nun eine große Auswahl kreativer neuer Interpretationen der klassischen Designs und bietet sowohl eingefleischten Vintage-Fans als auch modernen Spielern mit hohen technischen Ansprüchen eine breitbandige Auswahl, die die Suche nach dem passenden Instrument so einfach wie nie zuvor gestaltet!

Fender American Ultra Stratocaster Lefthand

Um speziell den Linkshändern im neuen Jahr eine angemessene Auswahl an Instrumenten bieten zu können, erweitert Fender die American Ultra Serie mit der Fender American Ultra Stratocaster Lefthand. Mit sechs erfrischenden Farbfinishes und zwei Griffbrett-Optionen bleiben die Vorzüge der 2019 vorgestellten Serie nun auch Lefties nicht mehr vorenthalten! Die Fender American Ultra Stratocaster Lefthand ist wahlweise in Cobra Blue, Mocha Burst, Texas Tea oder Ultraburst als Ausführung mit Ahorngriffbrett erhältlich. Rosewood-Fans können sich auf zwei Modelle in Arctic Pearl und Ultraburst freuen.

Fender American Ultra Stratocaster Lefthand MN Cobra Blue
Fender American Ultra Stratocaster Lefthand RW Ultraburst

Fender American Ultra Luxe

Die Modelle der Fender American Ultra Luxe Serie fußen auf den Innovationen der American Ultras und bilden die logische Weiterentwicklung für modernste Einsatzbereiche. Jeweils zwei Editionen der Stratocaster und Telecaster sind im Rahmen der Serie erhältlich und erfüllen die hohen technischen Ansprüche des modernen Jazz, Fusion und Metal. Dementsprechend kommt das überarbeitete Augmented-D Halsprofil, Edelstahlbünde im Medium-Jumbo-Format und ein ergonomischer Compound-Radius von 10″ bis 14″ zum Einsatz. Ultra Noiseless Singlecoils und DoubleTap-Humbucker bilden das Tonabnehmer-Setup für nebengeräuschfreie Performances und zusätzliche Klangvielfalt, während Floyd Rose Tremolos auf der American Ultra Luxe Stratocaster HSS FR und Telecaster HH FR weitere spieltechnische Möglichkeiten eröffnen.

Fender American Ultra Luxe Stratocaster Floyd Rose HSS MN Silverburst
Fender American Ultra Luxe Telecaster RW Transparent Surf Green

Fender Noventa Stratocaster, Telecaster & Jazzmaster

Mit der neuen Noventa-Serie trimmt Fender die beliebtesten Gitarrendesigns zu wahren Rock-Maschinen mit wildem Hot-Rod-Charakter. Das Key-Feature der Serie bildet hierbei klar der Fender MP-90 Single Coil als klanggebende Gewalt mit präsentem Mid-Range und heißerem Output bei gleichzeitigem Verzicht auf übermäßige Schaltungsmöglichkeiten. So präsentiert die Fender Noventa Telecaster charakterstarken Garage-Mod-Charme mit einem einzelnem MP-90 am Steg, verkürztem Pickguard und Custom „Cut-Off“ Brücke, während die Noventa Stratocaster mit zwei der kraftvollen Einzelspuler und einer resonanten Hardtail-Bridge aufwartet. Zusätzliche Klangoptionen liefert schließlich die Fender Noventa Jazzmaster mit dreifacher MP-90-Ausstattung, vereinfachter Elektronik und traditionellem „Floating“-Tremolo. Alle drei Bauformen sind in jeweils drei Farbfinishes erhältlich.

Fender Noventa Stratocaster PF Crimson Red Transparent
Fender Noventa Telecaster MN Vintage Blonde
Fender Noventa Jazzmaster MN Surf Green

Neue Artist-Modelle für Ben Gibbard, Chrissie Hynde und Jason Isbell

An der Artist-Front meldet Fender auch im Jubiläumsjahr 2021 mit drei frischen Signature-Instrumenten Zuwachs. Zunächst erhält Death Cab for Cutie’s Ben Gibbard seine persönliche Mustang der Siebzigerjahre als Artist Signature Instrument. Mit klassisch kurzer 610 mm Mensur, fester Hardtail-Brücke und einem transparenten Natural-Finish entpuppt sich die Fender Ben Gibbard Mustang als Waffe der Wahl für melodischen Indie Rock.

Fender Ben Gibbard Mustang MN Natural

Auch die Pretenders-Frontfrau Chrissie Hynde erhält mit der Fender Chrissie Hynde Telecaster RW Iced Blue Metallic eine gelungene Replik ihrer originalen ’65 Telecaster. Genau wie ihre 1979 gegründete Band ist diese Tele ein wahres Powerhouse mit eigens entworfenen Chrissie Hynde Single Coils, traditionellem Vintage-Radius von 7,25 Zoll und Vintage-korrektem mid-’60s C Halsprofil. Optisch besticht das Modell mit einem edlen Iced Blue Metallic Finish und dem ikonischen Chrome Mirror Pickguard.

Fender Chrissie Hynde Telecaster RW Ice Blue Metallic

Nicht zuletzt ist nun auch Americana-Virtuose und Ex-Drive-by Trucker Jason Isbell im Artist Roster des kalifornischen Traditionsherstellers vertreten. Die Jason Isbell Custom Telecaster mit Look und Feel der traditionellen ’59 Tele verfügt über eine Chocolate Sunburst Lackierung mit Road Worn Aging Treatment. Zusätzlich befinden sich zwei speziell für das Modell entwickelte Jason Isbell Single Coils und eine modifizierte 3-Saddle Tele-Bridge für ungehindertes Chicken-Picking an Bord.

Fender Jason Isbell Custom Telecaster RW 3-Color Chocolate Burst

Fender Made in Japan Boxer Series

Als Re-Issue der beliebten Boxer-Collection der Achtzigerjahre erhält das Sortiment für 2021 überraschenden Rückenwind von Fender Japan. Die Made in Japan Boxer Series bietet jeweils zwei Stratocaster-Modelle, zwei Telecasters und zwei Precision Bässe im wilden Eighties-Styling mit deckenden Gloss-Finishes, High Output Tonabnehmern mit erweiterter Elektronik und schlanken Halsprofilen. Die Made in Japan Boxer Stratocaster in Inca Silver oder Sherwood Green metallic erhältlich, die Boxer Telecaster in Inca Silver und Torino Red. Komplettiert wird die Serie durch zwei Boxer Precision Bass-Modelle in Sherwood Green Metallic und Torino Red.

Fender Boxer Series Precision Bass RW Torino Red
Fender Boxer Series Stratocaster HH RW Sherwood Green Metallic
Fender Boxer Series Telecaster HH RW Inca Silver

Neue Squier Contemporary Instrumente

Sogar die Fender-Tochter Squier hat dieses Jahr einige interessante Neuzugänge für die beliebte Contemporary Series im Gepäck. Neu entworfene SQR-Tonabnehmer mit innovativen und einzigartigen Schaltungsoptionen und Floyd Rose Tremolos sind nun als Contemporary Stratocaster, Stratocaster Special, Telecaster RH und Jaguar HH erhältlich, um auch Spielern mit hohen technischen Ansprüchen eine geeignete Plattform im Rahmen der auf moderne Spieler zugeschnittenen Serie anbieten zu können

Squier Contemporary Jaguar HH ST LRL Sky Burst Metallic
Squier Contemporary Stratocaster HH FR Gunmetal Metallic
Squier Contemporary Stratocaster Special HT LRL Sunset Metallic
Squier Contemporary Telecaster RH RMN Gunmetal Metallic

Hier geht es zu den Fender & Squier 2021 Line-Up im MUSIC STORE Online Shop!

https://bit.ly/38D1wTj
© Musicstore 2021 - Kontakt - Impressum - Datenschutzerklärung - Shop - RSS abonnieren