Freies Update „Revolution 2“ für alle Moog Minitaur Besitzer jetzt verfügbar!

Freies Update „Revolution 2“ für alle Moog Minitaur Besitzer jetzt verfügbar!

Die amerikanische Synthesizer Schmiede von Bob Moog bereichert uns dieser Tage mit einem frischen Update für den kleinen Zwergstier und seinen Editor.

Der in der Kategorie „Musical Instrument (Hardware)“ für einen Tec Award 2013 nominierte Desktop Synthesizer bietet mit dem freien Update REV 2 allen Minitaur Besitzern neue Performance Features und implementiert nun zahlreiche von Anwendern angefragte Updates insbesondere für den Software Editor.

So sind Minitaur Besitzer fortan in der Lage bis zu 100 Presets zu erstellen und im Minitaur zu speichern.

Folgendes Video gibt einen kleinen Einblick in die Neuerungen:

https://bit.ly/1PcAocZ

Neuste Artikel

Roland - TR-06 Drumatix

Ganz ohne Ankündigung erweitert Roland seine beliebte Boutique-Serie um die TR-06 Drumatix. Der digital gewordene Clone DER Elektro-Maschine schlechthin, der TR-606 hat ein paar neuerungen erfahren und bleibt seinem historischen Vorbild treu.

Roland - TR-6S Rhythm Performer

Ganz ohne Ankündigung überrascht Roland mit einer kleinen Version der TR-8S. Im kompakten Gehäuse der MC-101 finden sich sechs Spuren mit gesampelten Sounds, FM-Drums und TR-Classics.

Akai - Force - OS 3.0.5 Update

Mit dem neuesten OS verfügt die Live-Workstation Force nun über einen Arranger, MIDI Multiport-Zuordnung und Ableton-Import.

© Musicstore 2020 - Kontakt - Impressum - Datenschutzerklärung - Shop - RSS abonnieren