iPhone als Gitarren-Amp

iPhone als Gitarren-Amp

Mit iRig kündigt IK Multimedia ein System zur Nutzung von iPhone, iPod Touch und iPad als Amp-Simulator und Effektgerät für Gitarren und Bässe an. Das iRig besteht aus der neuen App AmpliTube for iPhone und dem Plug-Interface-Adapter, der sowohl einen Instrumenteneingang wie auch einen Kopfhörerausgang bereitstellt. Es können maximal drei Stompbox-Effekte, ein Amp, ein Cabinet und ein Mikrofon gleichzeitig genutzt werden.

Das iRig-Interface kann schon vorbestellt werden, vorraussichtlicher Liefertermin ist der 25.06.2010 – also schon morgen. Die AmpliTube for iPhone-App wird in einer Free-Version, einer LE-Version und einer Full-Version erhältlich sein. Für die Free- und LE-Version können einzelne Modelle nachgerüstet werden. Die Preise für die LE- und die Full-Version werden mit 2,39 Euro bzw. 15,99 Euro angegeben und sind über den iPhone-App-Store zu beziehen.

http://bit.ly/1Pkb05h
© Musicstore 2018 - Kontakt - Impressum - Datenschutzerklärung - Shop - RSS abonnieren