Korg – miniKORG 700FS

Korg – miniKORG 700FS

Korg selbst überrascht zur diesjährigen NAMM Show mit einem Nachbau ihres ersten Solo-Synthesizers aus den 70er Jahren. Der miniKORG 700FS basiert auf dem damaligen miniKorg 700S und glänzt nicht nur mit neuer Technik, sondern auch mit zusätzlichen Features. Der monophone Analog-Synthesizer ist klanglich nach wie vor aktuell und ein steter Garant für echte Vintage-Sounds.

Neben der Möglichkeit 14 Sounds im Gerät speichern zu können wurde die Klaviatur nun mit Aftertouch versehen und ein Joystick für Pitchbending und Modulationskontrolle integriert. Die soundmäßig größte Innovation dürfte der vollanaloge Federhall-Effekt sein, der im neuen Modell mittels Fader zumischbar ist. MIDI, USB und CV/Gate stellen Verbindung zur Außenwelt her und verhelfen so dem Retroklassiker im 70er Jahre Wohnmöbel-Design zu guter Einbindung in modernen Studios.

>>> Hier geht es zum Korg miniKORG 700FS in unserem Webshop <<<

Im Video ist der originale miniKorg 700S von 1974 zu hören, der klanglich mit dem neuen miniKORG 700FS nahezu identisch ist.
https://bit.ly/3qCiOWJ

Neuste Artikel

OS 2.10 - ein Meilenstein in der MPC Geschichte

Mit dem OS 2.10 präsentiert Akai professional das bislang umfangreiche Update dass es je für eine MPC gab.

Music Store ABS-Cases

Die neuen ABS-Cases unserer Hausmarke sind leicht gebaut und meistern den harten Road-Alltag mit Links.

Roland FANTOM 6/7/8 - OS Update 2.1

Das neue OS Update 2.1 enthält vier Expansions Slots mit den Roland Klassikern Jupiter-8, Juno-106, SH-101 und JX-8P.

© Musicstore 2021 - Kontakt - Impressum - Datenschutzerklärung - Shop - RSS abonnieren