Logic Zone – Schlagzeugklänge austauschen

Auszug:
In bisherigen Versionen von Logic Pro konnte man mit Hilfe der Funktion „Audio zu Noten“ aus Audiodateien eine MIDI-Region erzeugen. Beispielsweise um Drumspuren mit neuen Samples zu triggern. Diese Methode war aber stets mühsam und etwas umständlich. In Logic 9 geschieht dies nun mit wenigen Mausklicks durch die Funktion „Drum-Ersetzung“, im neudeutschen Produzentenslang auch Drum-Replacement genannt.

Hier geht’s zum Download des kompletten Artikels als pdf

http://bit.ly/1kswNfo

Neuste Artikel

ARTURIA - Art of Keys

Sommeraktion - Gratis Software für Arturia KeyLab Essential und KeyLab MkII

IK Multimedia “Studio TO GO-Special“

IK Multimedia beschert seinen Hardware-Kunden einen mobilen Sommer!

© Musicstore 2019 - Kontakt - Impressum - Datenschutzerklärung - Shop - RSS abonnieren