Logic Zone – Schlagzeugklänge austauschen

Auszug:
In bisherigen Versionen von Logic Pro konnte man mit Hilfe der Funktion „Audio zu Noten“ aus Audiodateien eine MIDI-Region erzeugen. Beispielsweise um Drumspuren mit neuen Samples zu triggern. Diese Methode war aber stets mühsam und etwas umständlich. In Logic 9 geschieht dies nun mit wenigen Mausklicks durch die Funktion „Drum-Ersetzung“, im neudeutschen Produzentenslang auch Drum-Replacement genannt.

Hier geht’s zum Download des kompletten Artikels als pdf

http://bit.ly/1kswNfo

Neuste Artikel

Presonus Studio One DAW Workshop

Produktspezialist Gregor Beyerle hat jede Menge Tipps für Einsteiger als auch Anwender von Studio One parat. Hier gibt's das komplette Video!

Marantz Professional Turret Broadcasting System

YouTube- oder Facebook-Livestream, Twitch und Lets Plays, Skype und Videokonferenz - alles ganz einfach mit dem Marantz Professional Turret Broadcasting System! Getestet hier im Video bei Music Store TV.

iZotope NEUTRON2 + OZONE 8 Workshop

Produktspezialist Jürgen Wirtz zeigt alle neuen Funktionen und die umfangreichen Möglichkeiten der hochklassigen Audiobearbeitung mit NEUTRON 2 und OZONE 8.

© Musicstore 2018 - Kontakt - Impressum - Shop - RSS abonnieren