Mobile Monitor-Kontrolle

Mobile Monitor-Kontrolle

Dangerous Music stellt mit Dangerous Source eine äußerst mobile Abhörzentrale vor. Das im Grundflächen-Formfaktor eines 13″-Laptops gehaltene Gerät verfügt über zwei unabhängige Monitorausgangspaare und zwei regelbare Kopfhörerausgänge. Eingangssignale verarbeitet das Dangerous Source entweder über symmetrische XLR-Inputs oder per Stereo-Miniklinkenbuchse. Alternativ lässt sich Audiomaterial aber auch digital mittels AES/SPDIF oder USB mit einer Auflösung von bis zu 24 Bit/192 kHz beisteuern. Die Lieferbarkeit des Geräts wird für das zweite Quartal 2012 erwartet − der genaue Preis wird noch bekanntgegeben.

http://bit.ly/1PuPOcO

Neuste Artikel

ADAM Audio S3V Aktiver 3-Wege Studiomonitor

ADAM Audio präsentiert mit dem S3V einen Monitor der Spitzenklasse. Wir zeigen euch alle Produktdetails hier im Video bei MUSIC STORE TV.

Genelec Studiomonitore Akustikworkshop

In diesem vierteiligen Video-Workshop erklären wir alles, was man zum Thema Raumakustik, Aufstellung, Einmessung, Stereobild und Punktschallquellen wissen muß.

© Musicstore 2018 - Kontakt - Impressum - Datenschutzerklärung - Shop - RSS abonnieren