Modular MADwoch – Folge 11 – Intellijel Atlantis

Modular MADwoch – Folge 11 – Intellijel Atlantis

Nicht die versunkene Stadt, sondern der im Eurorack wiedergeborene Geist der SH-101 namens Atlantis steht heute im Mittelpunkt.

Das großzügig bemessene Modul protzt geradezu mit vielen Schiebereglern und Buchsen. Atlantis ist in der Hauptsache eine komplett ausgestattete Synthvoice und setzt sich aus den Funktionsgruppen Oszillator, Modulator (LFO), Mixer, Filter, Hüllkurve und VCA zusammen.

Der Oszillator erzeugt Sägezahn- und Rechteck-Wellenformen, letzteren sogar mit modulierbarer Pulsweite. Diese beiden sind im Mixer getrennt in der Lautstärke regelbar; hinzukommen noch der Sub-Oszillator, wahlweise weisses oder rosa Rauschen und der externe Eingang.
Der externe Eingang ist intern mit dem Modulator vorverdrahtet und arbeitet in den Geschwindigkeitsstufen Audio oder LFO. Im Audiobereich ist der Modulator, welcher neben vier klassischen Wellenformen u.a. auch über Sample & Hold verfügt ein exzellenter zweiter VCO bzw. FM-Quelle. Die zweite Modulationsquelle im Atlantis ist die loopbare ADSR-Hüllkurve.

Zentrales Element dieses Moduls ist das Filter, was der Mixer durchlässt kommt hier an und wird nach Herzenslust via Lowpass, Bandpass oder Highpass entsprechend bearbeitet. Als letztes Glied im Signalweg findet sich der VCA, welcher per Hüllkurve oder Gate zu öffnen ist.

Das Modul klingt nicht wie eine Roland SH-101, es ist die Schieberegler-Haptik und das Bedienfeld an sich was es im Geiste dieser erstrahlen lässt. Qualität, Klang und vor allem die zahlreichen Ein- und Ausgänge aller Funktionsgruppen machen das Atlantis Modul zum einem der flexibelsten seiner Art. Selbst wenn das „Stimmchen“ als Modulationsquelle und Filter für andere Module einmal herangezogen wird, man ist im Nu beim gewünschten Sound.

https://bit.ly/2G7W6Qz

Neuste Artikel

NOVATION - Inhouse Workshop mit Ableton LIVE und Launchkey MK3

Novatin Inhouse Workshop für Ableton Live und Launchkey MK3 mit Dankmar Klein - bei uns im Haus und live bei ZOOM am 28.10.21 um 18:00 Uhr!

Waldorf M - der neue König unter den Wavetable-Synthesizern

Die komplett modernisierte Neuauflage des berühmten Waldorf Microwave von 1989 heißt nun kurz und knapp „M“ und hat durchaus das Zeug, ein moderner Klassiker unter den Wavetable-Synthesizern zu sein.

Sequential Take 5 - wir haben ihn antestbereit!

Take 5 - auf diesen einprägsamen Namen hört der neue polyphone Analog Synthesizer von Sequential. Wir haben ihn ab sofort zum antesten in unserer Synthesizer-Abteilung aufgestellt!

© Musicstore 2022 - Kontakt - Impressum - Datenschutzerklärung - Shop - RSS abonnieren