CD-Release-Konzert : Algo Diferente am 08.07.2010 im Gloria !

Am 08. Juli schmelzen die Eiswürfel im Rum im Kölner „Gloria“ schneller, denn „Algo Diferente“ lädt auf eine akustische Reise nach Kuba.

Die Kölner Musiker Frank Wiesen und Sebastian Motz würzen große Hits westlicher Popmusik geschmackvoll mit einer Prise Salsa, Timba oder Cha Cha, den typischen Rhythmen Kubas. Songs von Earth, Wind & Fire bis Simply Red erscheinen im neuen Gewand des „Cu-Pop“ “ einem musikalischen Mix zweier Kulturen. So wird aus „In the stone“ von Earth, Wind & Fire ein Timba, aus Michael Jacksons „Human Nature“ Salsa und Justin Timberlakes „Senorita“ zeigt sich im neuen Cha Cha-Kleid.

Spätestens seit „Buena Vista Social Club“ fasziniert kubanische Musik auch die Europäer. Doch im Schatten des „Son“ der 1950er gedeiht in Kuba schon länger auch eine moderne Musikkultur, die mit einem Mix aus westlichen Einflüssen und traditionellen Rhythmen die Clubszene Havannas erobert – der „Cu-Pop“.
In diese Clubs entführen die Kölner musikalisch mit ihrer 14-köpfigen internationalen Band und Ausnahmesänger Esad Bikic mit einer Energie, die vom ersten Ton an mitreisst.
Leidenschaft, Lebensfreude und Gelassenheit inklusive.

Get the Flash Player to see this content.

http://bit.ly/1kEjR6a
© Musicstore 2018 - Kontakt - Impressum - Shop - RSS abonnieren