Musikmesse 2013 – Behringer präsentiert neue Varianten des X32

Musikmesse 2013 – Behringer präsentiert neue Varianten des X32

Nur einige Monate, nachdem Behringer mit dem X32 Digital-Mixer die Live-Audio- und Studio-Branchen kräftig aufgemischt hat, stehen jetzt bereits die jüngeren Mitglieder der X32-Familie in den Startlöchern. Einige Vorserien-Geräte wurden auf der diesjährigen NAMM-Show zum ersten Mal der Weltöffentlichkeit präsentiert. Seitdem konnten wir es kaum erwarten, die Geräte mal ohne Messerummel aus nächster Nähe sehen zu können. Gestern war es so weit: Wir trafen das Behringer Entwicklungs- und Marketing-Team im Willicher MUSIC Group Büro und hatten somit Gelegenheit, den Familienzuwachs etwas genauer unter die Lupe nehmen zu können.

Der Mixer, der wie eine Bombe eingeschlagen hat, bekommt Nachwuchs. Nur kurze nach der Vorstellung des X32 legt Behringer direkt mit weiteren Varianten des erfolgreichen MIxers nach. Die neuen Geräte hören auf die Bezeichnungen X32 Compact, X32 Producer, X32 Rack und X32 Core. Sie basieren auf der gleichen Processing-Engine, den gleichen Wandlern oder Preamps und bieten jeweils 40 Input-Kanäle sowie 25 Busse. Auch die AES50- und die Ultranet-Unterstützung zum Anschluss der digitalen Stagebox und dem P16 Monitor-System ist geblieben.

Die Unterschiede liegen vorragnig eher bei der Anzahl der physischen Ein- und Ausgängen und Austattung an haptischen Elementen wie Fadern, Schalter, Reglern, etc. Da sich die X32-Mixer-Varianten jedoch mit Behringers digitaler Stage-Box S16 kombinieren lassen, können die Eingangs/Ausgangs-Kapazitäten jederzeit an den jeweils aktuellen Anwendungsbereich angepasst werden. Alle Modelle können über die  XControl-Software ferngesteuert werden. So verliert man trotz abgespeckter Bedienungselemente gegenüber der „großen“ X32 keine Funktion.

Mehr Infos über die Produktpalette der Behringer Digitalmixer…

 

http://bit.ly/1kx2q7s

Neuste Artikel

Marantz Professional Turret Broadcasting System

YouTube- oder Facebook-Livestream, Twitch und Lets Plays, Skype und Videokonferenz - alles ganz einfach mit dem Marantz Professional Turret Broadcasting System! Getestet hier im Video bei Music Store TV.

MARANTZ PMD-602A im Video-Test bei Music Store TV

Manfred stellt eine preiswerte Lösung zum Anschluß professioneller Mikrofone an Kameras ohne XLR-Anschluß vor!

Mikrofon-Beratung für Podcasts, Lets Plays oder Vlogs

Professioneller Ton für Podcasts, Lets Plays oder Vlogs muß nicht teuer sein: Unser Recording-Experte Manfred stellt verschiedene Lösungen vor!

© Musicstore 2018 - Kontakt - Impressum - Datenschutzerklärung - Shop - RSS abonnieren