Musikmesse 2015 – DIGITECH Obscura Altered Delay

Musikmesse 2015 – DIGITECH Obscura Altered Delay

Unter dem Motto „Destroy Time“  präsentiert Digitech mit dem neuen Obscura Altered Delay ein Echopedal mit enormem Potential für kreative Delaysounds.

Obscura-Standing-Left_lightbox

Grundlage für die Sounds des Obscura bilden 4 verschiedene Delay-Modi: Tape, Analog, Lo-Fi und Reverse. Letzterer sorgt z.B. für den typisch psychedelischen Sound rückwärts abgespielter Aufnahmen.

Die Effektgeschwindigkeit kann wahlweise mithilfe des Time/Repeats Reglers oder via Tap Tempo Funktion gesetzt werden, während der Poti für Tone/Degrade das Delayverhalten und die Kontrolle über die hohen Frequenzen des Delaysignals bestimmt. Mithilfe dieser Parameter ermöglicht das Obscura alles zwischen dezenten Echoeffekten bis zu wirklich kranken verzerrten Delaygewittern!

 

Darüber hinaus verfügt das Obscura Obscura-Extreme-Left–Cropped_lightboxAltered Delay über den üblichen True Bypass und ein robustes und roadtaugliches Aluminiumgehäuse im zum abgefahrenen Sound passendem Grafikdesign. Im Lieferumfang enthalten ist der absolut geniale „StompLock“. Dieser wird bei Nichtverwendung oder während Bühnenshows auf die Potisektion des Pedals gesteckt, wodurch ein versehentliches Verstellen der eingestellten Werte verhindert wird.

 

Features:

  • Vier Delaytypen: Analog, Tape, Lo-Fi und Reverse
  • Regler für Time/Repeats und Tone/Degrade
  • Stereo In- und Outputs
  • True Bypass
  • Betrieb per 9V Netzteil (optional)

 

Hier geht’s zum Digitech Obscura Altered Delay im MUSIC STORE Online-Shop!

 

http://bit.ly/1klQ95P
© Musicstore 2018 - Kontakt - Impressum - Datenschutzerklärung - Shop - RSS abonnieren