NAMM SHOW 2013 – drei neue Snares von GRETSCH

NAMM SHOW 2013 – drei neue Snares von GRETSCH

Auf der diesjährigen NAMM-Show präsentiert GRETSCH drei weitere neue Snaremodelle.

Da wäre zum einen die Bell Brass Snare Drum aus der Full Range Serie, die mit ihrem Glockenbronzekessel eine perfekt homogene Soundmixtur aus Wärme und Attack produziert. Der Kessel der 14 x 6,5 Zoll großen Snare weist eine Wandungsstärke von 3 mm auf und ist mit einer Gratung von 30° versehen. Die GRETSCH Bell Brass Snare ist mit Guss-Spannreifen und EVANS-Fellen ausgestattet.

Die beiden anderen neuen Snaredrums von GRETSCH, bei denen man zwischen Eichen- und Kirschholz wählen kann, zeichnen sich unter anderem durch ihre spezielle Kesselkonstruktion, nämlich der sogenannten Fassbauweise, aus. Dazu werden, ähnlich wie beim Congabau, einzelne längliche Holzelemente äußerst präzise zu einem Snarekessel mit einer Wandungsdicke von 22 mm (!) verleimt. Sowohl Oak- als auch Cherry SnareDrum weisen eine Kesselgratung von 45° auf und sind mit REMO-Fellen sowie 3 mm starken dreifach geflanschten Stahlspannreifen (Triple Flanged Hoops) bestückt.

Bei uns im Shop:
GRETSCH Bell Brass SnareDrum S-6514BB-BR

GRETSCH Cherry SnareDrum S-6514SSC-SN

GRETSCH Oak Snare S-6514SSO-SN

http://bit.ly/1PoANcv
© Musicstore 2018 - Kontakt - Impressum - Shop - RSS abonnieren