Musikmesse 2015: AKAI Tom Cat

Musikmesse 2015: AKAI Tom Cat

Tom Cat ist ein analoger Drumcomputer mit fünf Drum- und Percussionsounds, der sich aus Kick, Snare, Clap, Hi-Hat und chromatisch stimmbaren Toms zusammensetzt.

Mit zahlreichen Reglern auf der Oberfläche lassen sich Tuning, Lautstärke und Amp-Hüllkurve für jedes Instrument einzeln in Echtzeit bearbeiten. In der Tom-Sektion kann zwischen Tom und Conga gewählt werden. Als klassische Drummaschine bietet Tom Cat sechs Drum-Pads im MPC-Stil und einen integrierten 32-Step Sequencer. Für die 32 Drum-Pattern lassen sich Swing und Tempo festlegen. Um das Summensignal am Ende mit Obertönen anzureichern, oder zu verzerren, können die Drums stufenlos durch den, als “Maul” bezeichneten, analogen Overdrive-Effekt geschickt werden -> PAM!

Lieferbar ab Q3 2015

https://bit.ly/1Pl9LTu

Neuste Artikel

NOVATION - Inhouse Workshop mit Ableton LIVE und Launchkey MK3

Novatin Inhouse Workshop für Ableton Live und Launchkey MK3 mit Dankmar Klein - bei uns im Haus und live bei ZOOM am 28.10.21 um 18:00 Uhr!

Waldorf M - der neue König unter den Wavetable-Synthesizern

Die komplett modernisierte Neuauflage des berühmten Waldorf Microwave von 1989 heißt nun kurz und knapp „M“ und hat durchaus das Zeug, ein moderner Klassiker unter den Wavetable-Synthesizern zu sein.

© Musicstore 2022 - Kontakt - Impressum - Datenschutzerklärung - Shop - RSS abonnieren