NAMM SHOW 2016 – MESA BOOGIE JP-2C John Petrucci Signature Head

NAMM SHOW 2016 – MESA BOOGIE JP-2C John Petrucci Signature Head

 

Auf der diesjährigen NAMM Show wartet Mesa Boogie mit einer wahren Überraschung auf: nach über 30 Jahren erfolgreicher Zusammenarbeit mit John Petrucci präsentieren die kalifornischen Amp-Spezialisten mit dem JP-2C das erste Signature Topteil des Dream Theater Saitenhexers.

JP2C-frt-panel

Basierend auf dem legendären Mark IIC Verstärker bietet Petruccis JP-2C drei unabhängige Kanäle mit jeweils fünf Sound-Modes, die das gesamte Klangspektrum zwischen glasklarem Clean und moderner High Gain Distortion abdecken. Zusätzlich stehen zur Anpassung des Sounds zwei graphische 5-Band Equalizer bereit, die jedem Kanal individuell zugewiesen werden können.

JP2C-rear-panel

Darüber hinaus ist der Mesa Boogie JP-2C mit der integrierten CabClone DI-Box für die Abnahme auf der Bühne oder im Studio bestens gerüstet.

Neben der schwarzen Standard-Version wird der JP-2C auch als Limited Edition mit edlen „Private Reserve“ Holz-Beschlägen und als Rackversion verfügbar sein.

 

Der Mesa Boogie JP-2C demnächst im MUSIC STORE Online-Shop!

http://bit.ly/1nGWMC9

Neuste Artikel

Cole Clark Gitarren aus dem sonnigen Australien

Einzigartig und erfrischend anders. Weit weg vom Mainstream in Punkto Design, Tonhölzer, Konstruktion und Klang. Schaut euch das Video hier im Beitrag an!

© Musicstore 2018 - Kontakt - Impressum - Shop - RSS abonnieren