NAMM Show 2019 – Fender American Acoustasonic Telecaster

NAMM Show 2019 – Fender American Acoustasonic Telecaster

 

Mit der Fender American Acoustasonic Telecaster präsentiert Fender auf der NAMM 2019 ein wahrhaft innovatives Hybridinstrument. Die akustische Gitarre im markanten Telecaster-Design verfügt über einige ausgeklügelte Entwicklungen, wie z.B. die mit Tonabnehmergiganten Larry Fishman gemeinsam konzipierte Acoustic Engine. Diese besteht aus einem Matrix Narrow Piezo-Tonabnehmer, einem magnetischen Noiseless Acoustasonic Single Coil sowie dem eigens für die Acoustasonic Tele entworfenen Acoustasonic Enhancer und bietet eine breite Klangpalette von klassischen Fender Electrics bis hin zu unterschiedlichen Westerngitarrenmodellen mit verschiedenen Tonholzkombinationen.

 

Klicken zum zoomen

 

Über einen 5-Weg Klingenschalter lassen sich interessante Klangoptionen aller Tonabnehmersysteme abrufen, während der Mod Knob nicht nur alternative Voicings für jede Position bietet, sondern auch beide Klänge stufenlos miteinander mischt.

 

Ansonsten bewahrt das Shaping der ausgeklügelten Hybridgitarre komfortable Vorzüge der E-Gitarre, wie eine Korpuskontur für die Armauflage und ein offenporiges Finish in fünf ansprechenden Farben, während das Stringed Instrument Resonance System (SIRS) auch unplugged für resonante Sounds sorgt.

 

Hier geht’s zur Fender American Acoustasonic Telecaster im MUSIC STORE Online Shop!

http://bit.ly/2DxbupQ
© Musicstore 2019 - Kontakt - Impressum - Datenschutzerklärung - Shop - RSS abonnieren