Brandneu: digitale Endstufen Fame MS 2002 D, MS 2004 D und MS 10002 D

Brandneu: digitale Endstufen Fame MS 2002 D, MS 2004 D und MS 10002 D

Die bewährte Fame MS Endstufen-Serie wird mit den Modellen MS 2002 D, MS 2004 D und MS 10002 D um drei digitale Endstufen mit hervorragenden Klangeigenschaften erweitert.

Kompakt, Leistungsstark und Leicht

Durch die leichte, kompakte Bauweise mit nur einer Höheneinheit empfehlen sich diese Endstufen gleichermaßen für die Festinstallation wie den mobilen Einsatz. Die neuen 2-Kanal Endstufen MS 2002 D, MS 10002 D liefern 2x 190 Watt bzw. 2x 1000 Watt an 8 Ohm und die 4-Kanal Endstufe MS 2004 D bietet eine Leistung von 4x 190 Watt an 8 Ohm.

Die Neuheiten überzeugen sowohl durch ihre Zuverlässigkeit als auch durch ihre stabile Performance, die hervorragende Leistungswerte auch bei höheren Beanspruchungen und Belastungsspitzen garantiert. Umfangreiche Schutzschaltungen schützen die Endstufen vor Überlast und temperaturgesteuerte Lüfter sorgen für einen ruhigen, nahezu geräuschlosen Betrieb.

Übersichtlich und bedienerfreundlich

Die Frontseiten der neuen Fame Endstufen zeigen sich übersichtlich und bedienerfreundlich. Neben dem An-/Ausschalter sind vorne die gerasterten Regler zum Einstellen der Signalverstärkung des jeweiligen Kanals sowie LEDs für Status- und Pegelanzeigen verbaut. Die Pegelanzeigen arbeiten in zwei Stufen (-20dB/-10dB), um die Intensität der Signalverstärkung wiederzugeben. 

Um Verzerrungen oder sogar Beschädigungen zu vermeiden, leuchtet die „Clip“-LED auf, sobald die Eingangsverstärkung reduziert werden muss. Schließlich zeigt die „Protection“-LED an, wenn Schutzmechanismen der Endstufe in den Betrieb eingreifen.

Für jedes Event flexibel gut gerüstet

Aber auch die Rückseite zeigt sich für jedes Event gut gerüstet. Alle Endstufen verfügen über als Kombibuchsen (XLR- und 6,3 mm Klinke) ausgestatte Signaleingänge; die Ausgangsanschlüsse sind als hochwertige Speakon-Buchsen ausgeführt.

Es stehen verschiedene Modi zur Verfügung (Stereo, Parallel oder Bridge), die über den Schalter auf der Rückseite der Endstufe eingestellt werden. Sowohl die MS 2002 D und MS 10002 D verfügen über einen Stereo- und Parallelbetrieb, während die MS 2004 zusätzlich einen Bridge-Modus enthält.

Die neuen Endstufen sind ab sofort im unseren Online-Shop erhältlich.

https://bit.ly/2Mt6k54
© Musicstore 2021 - Kontakt - Impressum - Datenschutzerklärung - Shop - RSS abonnieren