Neubau-Update vom 27.11.2009

Zum Einziehen reicht es noch nicht ganz, aber der Neubau des Music Store geht in rasantem Tempo weiter. Das dokumentieren die neuen Bilder von der Baustelle in Köln-Kalk. Der Transport der riesigen Stützen war aufregend und aufwändig: abgesperrte Autobahnen, festgesetzte Transportfahrzeuge. Hauptsache, die guten Stücke sind gut erhalten an ihrem Bestimmungsort angekommen.
Musicstore-Baustelle
In der luftigen Höhe von 24m werden die Binder montiert. Sämtliche Stützen des Hochregallagers sollen bis Ende November 2009 gesetzt sein.
Musicstore-Baustelle
Hier sieht man, wie zur Aussteifung die ersten Betonwände montiert werden.
Musicstore-Baustelle
Music Store-Baustelle im Gegenlicht
Musicstore-Baustelle
Auch nach dem Umzug auf die andere Rheinseite ist der Dom nicht aus der Welt.
Musicstore-Baustelle
Weitere Eindrücke von der Baustelle
Musicstore-Baustelle
Ab dem 4. Januar 2010 beginnen die Porenbetonarbeiten zur Errichtung der Fassade.
Musicstore-Baustelle
Ebenfalls im Januar 2010 sollen die Fertigteile für die Verwaltung aufgestellt werden. Die Fertigteile der Ausstellungsräume sind für den Februar 2010 gebucht.

http://bit.ly/1Pk1Cyq
© Musicstore 2019 - Kontakt - Impressum - Datenschutzerklärung - Shop - RSS abonnieren