Neue Modelle von Ultimate

Neue Modelle von Ultimate

Der AX-48Pro überzeugt – ob in Schwarz oder jetzt auch in Silber – durch gute Verarbeitungsqualität und Funktionalität, die man von allen APEX-Stativen kennt. Er besticht durch seine hohe Stabilität und leichte Handhabung. Selbst schwere 88er-Tastaturen und ausgesprochen große Keyboards finden stabilen Halt.
Der Aufbau ist im Handumdrehen und ohne Werkzeuge geschehen, was besonders bei knappen Umbaupausen eine große Erleichterung im Live-Einsatz darstellt. Beine und Halte-Arme finden während des Transport sicheren Platz in der Säule und machen den aufwendig eloxierten AX-48 Pro zu einer kompakten Einheit, die sich mühelos am integrierten und ausbalancierten Griff tragen lässt.
Viele Keyboarder vertrauen bei ihren Live-Auftritten auf den AX-48 Pro, wie zum Beispiel aktuell Henning Verlage von Unheilig, der damit die gerade laufende Tour spielt.

In der jetzt erhältlichen Plus-Ausführung ist neben dem AX-48 Pro in Schwarz auch das Mikrofon-Aufsatzstativ AX-48 Pro Mic Boom, je ein Satz Tri-bar-Halte-Arme TBR-130 (kurze Version) und TBR-180 (lange Version) sowie die Transporttasche AX-48 Pro Tote enthalten. Natürlich bietet auch die Plus-Variante des AX-48 Pro in der Höhe verstellbare Auflagearme, eine maximale Belastbarkeit von 113,4 kg (max. 56,7 kg je Ablageebene) und die bewährte Kabel-Führungen, die für einen perfekten optischen Eindruck sorgt.

Das Beste an der Plus-Version dürfte aber – neben der sofortigen Verfügbarkeit –
vermutlich der günstige Preis von 275,- Euro (unverbindliche Preisempfehlung) sein.
Der silberne AX-48 PRO SILVER ist ebenfalls ab sofort lieferbar und hat eine
unverbindliche Preisempfehlung von 269,- Euro.

Weitere Infos unter

www.hyperactive.de und
www.ultimatesupport.com

https://bit.ly/1kpW8Xm

Neuste Artikel

Roland - TR-06 Drumatix

Ganz ohne Ankündigung erweitert Roland seine beliebte Boutique-Serie um die TR-06 Drumatix. Der digital gewordene Clone DER Elektro-Maschine schlechthin, der TR-606 hat ein paar neuerungen erfahren und bleibt seinem historischen Vorbild treu.

Roland - TR-6S Rhythm Performer

Ganz ohne Ankündigung überrascht Roland mit einer kleinen Version der TR-8S. Im kompakten Gehäuse der MC-101 finden sich sechs Spuren mit gesampelten Sounds, FM-Drums und TR-Classics.

Akai - Force - OS 3.0.5 Update

Mit dem neuesten OS verfügt die Live-Workstation Force nun über einen Arranger, MIDI Multiport-Zuordnung und Ableton-Import.

© Musicstore 2020 - Kontakt - Impressum - Datenschutzerklärung - Shop - RSS abonnieren