Novation Bass Station II

Novation Bass Station II

Knapp 20 Jahre nach Veröffentlichung der Original Bass Station legt Novation eine überarbeitete Neuauflage des Bass-Synthesizers vor.

Die Novation Bass Station II greift dabei auf die „Gene“ des Vorbilds zurück und erweitert diese um zeitgemäße Technologie und einen laut Hersteller noch fetteren Sound. Dabei ist die Klangerzeugung des monofonen Bass-Synths komplett analog aufgebaut und beherbergt neben zwei Filtern drei Oszillatoren und eine ebenfalls analog aufgebaute Effektsektion. Mit seinem 25-tastigen, anschlagdynamischem und mit Aftertouch bestückten Keyboard, 64 Werkssounds (plus 64 User-Plätze) und einem Stepsequenzer samt Arpeggiator ist Novations „Neuer“ bestens für den Bühnen- oder Studioalltag gerüstet.

https://bit.ly/1kCtYs8

Neuste Artikel

Roland - TR-06 Drumatix

Ganz ohne Ankündigung erweitert Roland seine beliebte Boutique-Serie um die TR-06 Drumatix. Der digital gewordene Clone DER Elektro-Maschine schlechthin, der TR-606 hat ein paar neuerungen erfahren und bleibt seinem historischen Vorbild treu.

Roland - TR-6S Rhythm Performer

Ganz ohne Ankündigung überrascht Roland mit einer kleinen Version der TR-8S. Im kompakten Gehäuse der MC-101 finden sich sechs Spuren mit gesampelten Sounds, FM-Drums und TR-Classics.

Akai - Force - OS 3.0.5 Update

Mit dem neuesten OS verfügt die Live-Workstation Force nun über einen Arranger, MIDI Multiport-Zuordnung und Ableton-Import.

© Musicstore 2020 - Kontakt - Impressum - Datenschutzerklärung - Shop - RSS abonnieren