Novation Bass Station II

Novation Bass Station II

Knapp 20 Jahre nach Veröffentlichung der Original Bass Station legt Novation eine überarbeitete Neuauflage des Bass-Synthesizers vor.

Die Novation Bass Station II greift dabei auf die „Gene“ des Vorbilds zurück und erweitert diese um zeitgemäße Technologie und einen laut Hersteller noch fetteren Sound. Dabei ist die Klangerzeugung des monofonen Bass-Synths komplett analog aufgebaut und beherbergt neben zwei Filtern drei Oszillatoren und eine ebenfalls analog aufgebaute Effektsektion. Mit seinem 25-tastigen, anschlagdynamischem und mit Aftertouch bestückten Keyboard, 64 Werkssounds (plus 64 User-Plätze) und einem Stepsequenzer samt Arpeggiator ist Novations „Neuer“ bestens für den Bühnen- oder Studioalltag gerüstet.

https://bit.ly/1kCtYs8

Neuste Artikel

Waldorf Iridium

Mit dem IRIDIUM stellt Waldorf die Desktop-Version des Ausnahme-Synthesizers QUANTUM vor. Dennoch gibt es mehr Unterschiede als das Fehlen einer Klaviatur. Wir schauen näher drauf.

AKAI Professional - MPC Live II

Akai Professional präsentiert mit der MPC Live II das amtliche Update des beliebten Vorgängers und legt den Fokus auf Mobilität.

© Musicstore 2020 - Kontakt - Impressum - Datenschutzerklärung - Shop - RSS abonnieren