OS 2.3 Update für AKAI MPC X und MPC Live

OS 2.3 Update für AKAI MPC X und MPC Live

Für die MPC X und MPC Live gibt es ab sofort das neue OS Update 2.3 zum Download und enthält neben einer nützlichen Autosampling Funktion drei neue virtuelle Instrumente. TUBESYNTH, BASSLINE und ELECTRIC können als vollwertige Instrumente ohne eine Computeranbindung genutzt werden:

Tubesynth
TubeSynth emuliert den Sound klassischer analoger Polysynths kombiniert mit 5 integrierten AIR Effekten. Der Synthesizer enthält alle wichtigen Parameter sehr detailreich in einer speziellen grafischen Benutzeroberfläche auf den Touch Displays der MPC Live und MPC X. Tube Synth wurde von AIR Music Tech entwickelt und basiert auf der gleichen analog Modeling Technologie, die schon im bekannten Plugin Synthesizer Vacuum Pro zu finden ist. Das Layout wurde so angepasst, dass eine bequeme Steuerung über die MPC Q-Links gewährleistet ist. Tubesynth ist ausgestattet mit einer umfangreichen Sammlung an Preset Sounds inklusive breite schwebende Pad-Sounds, harte Plucks, vibrierende Bässe und ausdrucksstarke Lead Sounds.

Bassline
AIR Bassline emuliert den Sound von klassischen Vintage Mono-Synthesizer.
Zudem sind 4 AIR Effekte und 2 Distortion Algorithmen enthalten.

Electric
AIR Electric emuliert den Sound klassischer E-Pianos.

https://bit.ly/2zVW4Iv

Neuste Artikel

Waldorf Iridium

Mit dem IRIDIUM stellt Waldorf die Desktop-Version des Ausnahme-Synthesizers QUANTUM vor. Dennoch gibt es mehr Unterschiede als das Fehlen einer Klaviatur. Wir schauen näher drauf.

© Musicstore 2020 - Kontakt - Impressum - Datenschutzerklärung - Shop - RSS abonnieren