NAMM Show 2013 – Rupert Neve Designs stellt die 500er Module MicPre & Tape Emulator vor

NAMM Show 2013 – Rupert Neve Designs stellt die 500er Module MicPre & Tape Emulator vor

Rupert Neve Designs kündigt zwei neue Module an: 511 Mic Pre & 542 True Tape Emulator.

 

Rupert Neve Designs erweitert seine 500er Serie mit dem 511 Mikrofon-Vorverstärker. Der 511 verbindet die unverfälschte Klang der gefeierten 517 Vorverstärker, den durchstimmbaren Hochpassfilter aus dem 5012 und fügt die Silk / Texture Funktion hinzu, die für brillante Höhen bei den Aufnahmen sorgen sollen.

 

Das zweite Gerät im Bunde ist der 542 True Tape Emulator. Er ist der Nachfolger des Portico 5042. Durch die Verwendung einer echten Bandlaufwerk Schaltung erzeugt eine bemerkenswerte Simulation von klassischen Band-Sound.  Im Gegensatz zu digitalen Emulationen arbeitet der „True Tape“ mit einer tatsächlichen Tape-Machine Schaltung inkl. eines magnetischen Aufnahmekopfs.

http://bit.ly/1Po0lq5

Neuste Artikel

Genelec Studiomonitore Akustikworkshop

In diesem vierteiligen Video-Workshop erklären wir alles, was man zum Thema Raumakustik, Aufstellung, Einmessung, Stereobild und Punktschallquellen wissen muß.

© Musicstore 2018 - Kontakt - Impressum - Datenschutzerklärung - Shop - RSS abonnieren