SLATE DIGITAL Produkte – ab sofort im Store!

SLATE DIGITAL Produkte – ab sofort im Store!

Ab sofort sind die Produkte der amerikanischen Software-Schmiede „Slate Digital“ auch im Music Store zu bekommen. Aufsehen erregte die Firma um Mastermind Steven Slate und Programmier-Guru Fabrice Gabriel (CEO von Eiosis) mit ihren Plugins: „Trigger“ und „VCC“.

Trigger ist ein Drum Replacer / Trigger, der vorhandene Drumsounds mit neuen Sounds von Steven Slate mischt oder sogar ganz ersetzt. Der größte Unterschied zu den Wettbewerbern ist bis heute der Sound. Wer Drums schon immer mit Attributen wie „punchy“, „fett“ oder „knallig“ in Verbindung brachte, wird von „Trigger“ begeistert sein.
Die Ursache hierfür dürfte in Steven Slate’s jahrelanger Erfahrung bei der Aufnahme von Rock-Drums nach amerikanischem Klang-Vorbild liegen. Sein Talent hat er schon mit früher mit der Reihe „Steven Slate Drums“ unter Beweis gestellt.

 

 

Ein anderes Pluginpaket ist VCC, die Virtual Console Collection. Steven Slate hat durch seine jahrelange Recording-Arbeit den Umgang mit analogen Konsolen lieben gelernt und vermisste den typischen Sound. Das brachte ihn dazu, seinen Chef-Programmierer Fabrice Gabriel so lange zu nerven, bis dieser sich breitschlagen ließ, sich um ein exaktes Modelling zu kümmern. Nach monatelangen Messungen an Mischpultschaltungen der bekanntesten (teuersten) Hersteller, Hör-Sessions und zahlreichen Revisionen kam der Klang des Plugins dem von großen Konsolen immer näher. Nach einer finalen Implementation eines Crosstalk – Parameters war der Klang nach Meinung der Erschaffer so nah am analogen Sound, daß man sie nicht mehr unterscheiden konnte. So war die Virtual Console Collection geboren.

Der Dritte im Bunde ist ein Mastering Plugin, welches auch wiederum auf Initiative von Steven Slate entstand. Steven hatte die überkomprimierten Produktionen der heutigen Zeit satt. Er fragte sich, ob es nicht möglich wäre, ein Plugin zu schreiben, was einerseits die geforderte hohe Lautheit ermöglichte, dabei aber die Transienten nicht so stark zusammenstauchte wie bisher. Auch hier wurde Fabrice von Steven so lange mit Änderungen am Programmcode betraut, bis die Klangergebnisse in Hörsessions eindeutig den hohen Erwartungen von Steven Slate und zahlreichen prominenten Testhörern entsprach.

Alle Produkte gibt es ab sofort im Shop:

VCC – Virtual Console Collection

Trigger EX: Die günstige Variante mit weniger Sounds, aber gleich großem Sound.

Trigger Platinum: Das ultimative Plugin für „In-your-face“ Drumsounds!

Slate FG-X – Mastering Suite

 

Alle Slate Digital Plugins benötigen einen iLok. Für VCC wird schon der iLok2 benötigt, bei den anderen Versionen wird diese Systemvoraussetzung bald kommen. Wir empfehlen also, den iLok2 direkt mit zu bestellen.

http://bit.ly/1kwR2bJ

Neuste Artikel

Arturia ART OF KEYS Sonderaktion mit extra Software bis zum 31.01.2019 für alle KeyLab Modelle

Arturia ART OF KEYS Sonderaktion mit extra Software für alle KeyLab Modelle

iZotope Spire Studio All-in-One Lösung für Aufnahmen

Professionelle Audioaufnahmen ganz einfach erstellen und mobil mit Smartphone oder Tablet bearbeiten: Wir zeigen hier im Video, wie es geht!

© Musicstore 2018 - Kontakt - Impressum - Datenschutzerklärung - Shop - RSS abonnieren