Superbooth 2019: Die Highlights im Überblick

Superbooth 2019: Die Highlights im Überblick

Auch dieses Jahr wurden auf der Berliner SUPERBOOTH wieder einige spannende Neuheiten enthüllt. Wir haben für euch eine Auswahl der bereits vorbestellbaren Highlights zusammengestellt. 

  • Mit dem Kijimi von der japanischen Synthesizer-Schmiede Black Corporation erlebt der 1982 in Frankreich gebaute Polykobol der Firma RSF eine Renaissance. 
  • Moog präsentiert mit dem Matriarch einen 4-stimmigen paraphonen Synthesizer mit einer 49-Tasten Fullsize-Klaviatur, der dank der semi-modularen Bauweise vielzählige Patch-Optionen bietet. 

  • Mit dem Summit präsentiert Novation einen 16-stimmigen, polyphonen Hybridsynthesizer mit einer anschlagdynamischen 61-Tasten Klaviatur. 
  • Elektron erweitert seinen Digitone um eine anschlagdynamische 37-Tasten Klaviatur mit Aftertouch, acht zuweisbare Encoder, Pitchbend und Modulationsrad sowie vier Stereo-Einzelausgänge für die vier internen Synthesizer-Spuren. 
  • Das KORG minilogue xd Module folgt ganz dem bewährten, direkten Bedienkonzept seiner Vorgänger und wartet zusätzlich mit spannenden Neuerungen auf. 
  • Außerdem hat KORG mit dem nubass einen neuen Volca vorgestellt, der mit einer neuentwickelten Röhrentechnologie für den Oszilator aufwartet.
  • Das Panharmonium von Rossum Electro-Music ist ein Effektmodul, dass den Spektralgehalt jedes eingehenden Audiosignals analysiert, um damit eine Oszillatorbank mit bis zu 33 Stimmen zu betreiben. 
  • Mit dem Squid präsentiert TORAIZ einen 16-Spur Multitrack Sequencer, der angeschlossenes Equipment über MIDI und CV/Gate bespielen kann. 
  • Mit dem Nyx V2 hat Dreadbox seinen kompakten Desktop Synthesizer wiederbelebt und etliche Erweiterungen im größeren Gehäuse spendiert. 
  • Der handliche CRAFTsynth v2 von Modal Electronics ist ein monophoner, digitaler Desktop-Synthesizer mit Wavetable-Synthese. 
  • Mit dem UNO Drum präsentiert IK Multimedia seinen ersten Drumcomputer, der seine Sounds je zur Hälfte analog und samplebasiert generiert. 
  • Der A-111-6 Miniature Synthesizer von Doepfer Musikelektronik ist ein komplett analog aufgebautes Synthvoice Modul mit Oszillator, Filter, Hüllkurve und VCA. 
https://bit.ly/2JSMkW8

Neuste Artikel

Roland - TR-06 Drumatix

Ganz ohne Ankündigung erweitert Roland seine beliebte Boutique-Serie um die TR-06 Drumatix. Der digital gewordene Clone DER Elektro-Maschine schlechthin, der TR-606 hat ein paar neuerungen erfahren und bleibt seinem historischen Vorbild treu.

Roland - TR-6S Rhythm Performer

Ganz ohne Ankündigung überrascht Roland mit einer kleinen Version der TR-8S. Im kompakten Gehäuse der MC-101 finden sich sechs Spuren mit gesampelten Sounds, FM-Drums und TR-Classics.

Akai - Force - OS 3.0.5 Update

Mit dem neuesten OS verfügt die Live-Workstation Force nun über einen Arranger, MIDI Multiport-Zuordnung und Ableton-Import.

© Musicstore 2020 - Kontakt - Impressum - Datenschutzerklärung - Shop - RSS abonnieren