Teenage Engineering PO-32 Tonic im Video-Test

Teenage Engineering PO-32 Tonic im Video-Test

Stefan schenkt sich für euch einen Tonic an der Bar ein 😉

Der PO-32 Tonic ist das siebte und neueste Mitglied aus der Reihe der Pocket-Operatoren des schwedischen Herstellers Teenage Engineering. Obwohl er auf den ersten Blick den anderen Modellen vollkommen ähnlich sieht, macht ihn doch insbesondere ein neues Bauteil zu einem ganz besonderen Exemplar der Serie: Durch das integrierte Mikrofon (bzw. auch über den Audioeingang) ist es erstmals möglich, Klänge von einem Computer in den PO-32 zu übertragen. Somit lassen sich Klänge nach Belieben austauschen und abspeichern, was völlig neue Möglichkeiten eröffnet.

>> DIE POCKET OPERATOR-REIHE IM MUSIC STORE ONLINESHOP

Der Produktname war natürlich Programm für die Wahl des Drehortes und wir haben unseren Produktspezialisten Stefan auf einen Tonic an die Bar gesetzt – nur der Gin mußte während der Arbeitszeit natürlich draussen bleiben! Alle Infos und Klangbeispiele zum Teenage Engineering PO-32 Tonic gibt es hier im Video-Test bei Music Store TV.

http://bit.ly/2qARQAl

Neuste Artikel

Neu bei Music Store TV: Talk im Store

Manfred und Stefan plaudern über aktuelle Themen der Musiktechnik. In der ersten Folge geht es um das Thema "Roland Boutique-Serie"

Gitarreneffekte mit Synths und Drumcomputer verwenden

Kann man Gitarreneffekte eigentlich auch mit anderen Klangerzeugern verwenden? Dieser Frage gehen wir im zweiteiligen Video-Special bei Music Store TV nach !!!

Behringer präsentiert neue Synths auf der Superbooth17 in Berlin

Mit einem Überraschungsauftritt auf der Superbooth17 in Berlin hat das Designerteam um den Behringer DeepMind 12 gleich drei neue Synthesizer angekündigt!

© Musicstore 2017 - Kontakt - Impressum - Shop - RSS abonnieren