Workshop – Digital Mastering

Auszug:
AudioMastering lässt Raum für verschiedene Philosophien. Einer der offensichtlichsten Unterschiede zwischen verschiedenen Arbeitsweisen ist der zwischen analog und digital. Wir sprachen mit Eroc, einem Verfechter der rein digitalen Methode, der sich in langen Mastering Jahren Credits für so unterschiedliche Acts wie Achim Reichel, Frankie Goes To Hollywood, Giorgio Moroder, Phillip Boa, Sodom, The Speedfreak, Spider Murphy Gang oder Tic Tac Toe erworben hat. Der Spezialist klärt aus seiner Sichtweise über die wichtigsten digitalen Begebenheiten auf.

Hier geht’s zum Download des kompletten Artikels als pdf

http://bit.ly/1Pwtu2y

Neuste Artikel

Genelec Studiomonitore Akustikworkshop

In diesem vierteiligen Video-Workshop erklären wir alles, was man zum Thema Raumakustik, Aufstellung, Einmessung, Stereobild und Punktschallquellen wissen muß.

Profi-Tipps für den perfekten Mix

Stefan Ernst ist Audio Engineer und Music Producer, der jede Menge Tipps parat hat, die ein effizientes und professionelles Mixen möglich machen und die Arbeitsabläufe optimieren.

Mikrofon-Beratung für Podcasts, Lets Plays oder Vlogs

Professioneller Ton für Podcasts, Lets Plays oder Vlogs muß nicht teuer sein: Unser Recording-Experte Manfred stellt verschiedene Lösungen vor!

© Musicstore 2018 - Kontakt - Impressum - Datenschutzerklärung - Shop - RSS abonnieren