Logic – Quicktime Movies richtig einbinden

Quicktime Movies richtig einbinden

Auszug: „Logic eignet sich sehr gut für die Musikkomposition zum bewegten Bild. Trotzdem gibt es ein paar Stolpersteine bei der Quicktime-Movie- Integration, vor allen Dingen wenn man einen importierten O-Ton zu berücksichtigen hat. Wir zeigen Ihnen, wie man es am besten macht.“

Hier geht’s zum Download des kompletten Artikels als pdf (2 Seiten)

http://bit.ly/1Pm3dDW

Neuste Artikel

Presonus Studio One DAW Workshop

Produktspezialist Gregor Beyerle hat jede Menge Tipps für Einsteiger als auch Anwender von Studio One parat. Hier gibt's das komplette Video!

Profi-Tipps für den perfekten Mix

Stefan Ernst ist Audio Engineer und Music Producer, der jede Menge Tipps parat hat, die ein effizientes und professionelles Mixen möglich machen und die Arbeitsabläufe optimieren.

AVB-Netzwerk-Technologie für Audio-Interfaces

Die Zukunft des digitalen Tonstudios! MOTU-Produktspezialist Michael Voss erklärt die vielseitigen Möglichkeiten und flexible Anwendung im Video exklusiv bei Music Store TV.

© Musicstore 2018 - Kontakt - Impressum - Datenschutzerklärung - Shop - RSS abonnieren