Verzögerungseffekte für Gesang – Das gedoppelte Stimmchen

Auszug:
Um Gesang größer und farbiger klingen zu lassen, kann man sich einiger Effekte bedienen, seien es deutlich hörbare oder subtile. Einer der populärsten ist das Delay, das es erlaubt, Vocals mit Räumlichkeit aber auch vielen anderen akustischen Tricks aufzupeppen. Mit dem breiten Potpourri an verfügbaren Verzögerungseffekten lässt sich so einiges im Mix anstellen.

Hier geht’s zum Download des kompletten Artikels als pdf

http://bit.ly/1kqNbNv

Neuste Artikel

Genelec Studiomonitore Akustikworkshop

In diesem vierteiligen Video-Workshop erklären wir alles, was man zum Thema Raumakustik, Aufstellung, Einmessung, Stereobild und Punktschallquellen wissen muß.

© Musicstore 2018 - Kontakt - Impressum - Datenschutzerklärung - Shop - RSS abonnieren