Vocal Effects – Die 7 Goldenen Regeln

nnn

Auszug: „Der Einsatz von Vocaleffects ist abhängig von der jeweiligen Stilrichtung des betreffenden Songs beziehungsweise vom Geschmack des Künstlers, Produzenten, Engineers und so weiter. Wie immer, wenn kreativ gearbeitet wird, sollte man nicht darauf verfallen, sich in bestimmte Regeln zu verbeißen. Erlaubt ist letztlich, was funktioniert und dem Song dient.“

Hier geht’s zum Download des kompletten Artikels als pdf (3 Seiten)

https://bit.ly/1ks1EZt

Neuste Artikel

David Morales entscheidet sich für Pioneer Pro Audio XPRS...

"Ich habe in Japan in einer Bar gespielt, und sie hatten zwei XPRS 12 und zwei Subs. Ich liebte die Art und Weise, wie sie klangen. Das brachte mich dazu Pioneer Pro Audio anzurufen und ich sagte 'yo! - Ich habe gerade diese Lautsprecher gehört - ich will sie haben".

© Musicstore 2020 - Kontakt - Impressum - Datenschutzerklärung - Shop - RSS abonnieren