Special – das gute alte Tonband (Teil1)

Gitarren-Recording Workshop

Auszug: „Nahezu alle gängigen digitalen Aufnahmesysteme arbeiten nach dem bewährten Prinzip der Mehrspurbandmaschine. Wie beim Tonband gibt es einen Beginn und ein Ende, dem alle Spuren auf linearem Weg und fest verkoppelt folgen. Aber während ein Tonband keine visuelle Kontrolle über den Inhalt der Spuren bietet, ist dies in der digitalen Version am Rechner völlig anders. Der Songverlauf und die Position der einzelnen Aufnahmen in den Spuren werden entlang einer Zeitleiste (Timeline) übersichtlich am Computerbildschirm visualisiert. Man blickt gewissermaßen in das Band hinein.“

Hier geht’s zum Download des kompletten Artikels als pdf (4 Seiten)

http://bit.ly/1kxLxJY

Neuste Artikel

Punk like Green Day mit einem Budget bis 1500€

Music Box ist ein Projekt von Freddy und Olli, mit dem sie euch helfen wollen, den Sound eurer Musikhelden für ein vorgegebenes Budget zu realisieren.

© Musicstore 2018 - Kontakt - Impressum - Shop - RSS abonnieren